Rückenschmerzen – Ein modernes Volksleiden!

Rückenschmerzen

Ein modernes Volksleiden!

Vor dem Computer, auf der Couch und im Auto! Wir sitzen und sitzen. Viel zu viel und zu lange. Das Resultat sind Rückenschmerzen, die immer wiederkehren oder sogar chronisch werden.

Auch das Stehen über lange Zeiträume, wie es z. B. VerkäuferInnen über einen ganzen Arbeitstag tun, oder körperlich anstrengendes Arbeiten mit schwerem Heben und Tragen, wie z. B. auf dem Bau oder in der Metallindustrie, aber auch andauernder Stress können die Beschwerden im Rücken auslösen.

Unser Rücken muss so manches aushalten. Und wir gönnen ihm zu wenig Bewegung und zu wenig Abwechslung. Körperliche Aktivität kommt in der heutigen Gesellschaft oftmals leider zu kurz. Übrigens bei Menschen jeden Alters. Dabei sind wir nicht dafür gemacht. Entwicklungsgeschichtlich sind wir Jäger und Sammler - und keine Sitzenden, zu denen uns die moderne Gesellschaft macht. Dies erklärt, warum der Schmerz im Rücken heute einer der häufigsten Gründe ist, dass sich Menschen an Ärzte und Rückenspezialisten wie Prof. Dr. Michael Akbar wenden.

Um zu klären, was tatsächlich hinter den individuellen Beschwerden steckt - ob Bewegungsmangel, Fehlhaltung, Verschleiß oder zu starke Belastung - und mit welcher Therapie Sie endlich wieder schmerzfrei durch Ihren Alltag gehen können, dafür sollten Sie einen Termin bei Prof. Dr. Michael Akbar vereinbaren.

Sprechstunde